Artikel mit dem Tag "ethik"



04. Oktober 2019
so wünschenswert es auf den ersten Blick erscheinen mag, dass Großunternehmen versuchen, Achtsamkeitstraining und Meditationsschulungen in ihre Arbeitswelt einfließen zu lassen, so schwierig ist die konkrete Realität, die die Umsetzung dieses Vorhabens annimmt. Denn aus der Perspektive der Traditionen, aus der die vermittelten Techniken stammen, bleibt dabei manch essentielles Element auf der Strecke.
26. September 2019
Natürlich wissen die meisten von Euch längst, dass in knapp zwei Monaten unser Jubiläumskongress seine Pforten öffnet und wir das Querdenken so richtig feiern.Vom 21.11. bis 23.11.2019 wird auf dem Gelände der Bavaria Film Studios quergedacht, diskutiert, innoviert, motiviert und jubiliert! Denn der Kongress ist der zentrale Treffpunkt für Querdenker aus der kompletten D-A-CH Region und bildet den Höhepunkt unseres Querdenker-Jahres.
24. Juni 2019
Wir wollen dem Phänomen der philosophischen Beratungen nachgehen. Denn es genügt nicht, nur die ethischen Probleme unserer Zeit zu diagnostizieren, man muss auch passende Antworten finden. Vielleicht sind die sog. Philosophischen Praxen eine ...
19. Juni 2019
Klimakatastrophe hier, Klimakiller da, Klimaschutz überall. Eine Frage, die meist nicht gestellt wird: Für wen schützen wir das Klima wirklich? Für die Eisbären oder "nur" die menschliche Spezies? Ist es dem Klima und dem Planeten Erde nicht egal, ob Gletscher schmelzen? Ist Klimaschutz nicht eigentlich ein reines Ego-Projekt der Menschheit? Wenn ja, warum sprechen wir es dann nicht auch ehrlich so aus?
11. Juni 2019
Spätestens seit ihrem neuen Album „Rammstein“ und mit Beginn der Europe Stadium Tour sind Rammstein wieder im Munde aller Fans, Empörten und Feuilletonisten. Auch wir leihen der „Legende“ ein Ohr, denn: Ob man Rammstein liebt oder hasst, wenn eine Band das Prädikat Querdenker verdient, dann Rammstein.
04. Juni 2019
Was 90 Youtuber können, nämlich für Furor(e) zu sorgen, versuchen wir heute auch, aber mit nur einem Blogger!
28. Mai 2019
Wir sind auf der guten Seite – Plädoyer für ein Revival der Ethik. Fast alle Veränderungen der Welt liegen heute in dem Spannungsfeld von Ethik, Ökonomie und Technik. Vor allem die disruptiven Veränderungen durch Technologien zwingen uns zu grundsätzlich ethischen Fragen für unser zukünftiges gesellschaftliches Leben.