Barbara Backhaus

Sie absolvierte die Ausbildung als Intensiv- & Notfall-Krankenschwester, ist Körperpsychotherapeutin, hat einen Master im Organizational Development und war über 20 Jahre als Managerin im Gesundheits- und Sozialwesen tätig. Seit 2010 ist sie selbstständig als Facilitatorin, Coach, Organisationsentwicklerin und Dozentin mit ihrem Unternehmen Kreative Lösungswege Bern GmbH. 

Sie begleitet als Facilitatorin Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen und ermächtigt sie zum selbständigen Gestalten ihrer Arbeitsumgebungen.

Ihr Spezialgebiet ist der transformative Wandel und die damit verbunden Grenzerfahrungen - wenn es emotional wird und Widerstände und Ängste versuchen, das «Alte» zu schützen. 

Querdenken heißt für sie, immer wieder zu fragen: «Was passiert hier ganz genau?»

Barbara Backhaus

Kreative Lösungswege Bern GmbH

 

Seminartermine

Modul 2: 08.12. -  11.12.2018

Modul 2: 13.02. ‐  16.02.2018
Modul 3: 27.03. -   30.03.2018
Modul 4: 22.05. -   25.05.2018


Vita

  • 2017 Member IAF
  • 2017 Trainerin «Facilitation – neue Wege in Wandel und Disruption»
  • 2010 – 2018 Co-Trainerin «Transpersonales Handwerkszeug» mit Rainer Pervöltz (2jährige Weiterbildung für Ärzte, Therapeuten)
  • Seit 2016 Trainerin «Facilitating Change» (Weiterbildung in 7 Modulen à 2.5 Tage) zusammen mit der School of Facilitating, Berlin
  • Seit 2010 selbständig als Facilitatorin, Coach und Trainerin
  • 1997 – 2010 Management im Gesundheitswesen (stv. Spitaldirektorin)
  • Seit 1992 Körperpsychotherapeutin – Arbeit mit Menschen in Krisen- und Changeprozessen
  • 1987 – 1997 Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen
  • 1979 – 1987 Krankenschwester – Intensiv- und Notfallmedizin

Schwerpunkte

  • Umgang mit Veränderung wenn es emotional wird und die Ängste kommen

Qualifikationen

  • 2016 Zertifikat Facilitation - School of Facilitation 2016
  • 2008 Zertifikat “Transpersonale Psychotherapie”
  • 2006 Master of Science in Organizational Development
  • 2000 Malik Management School St. Gallen
  • 1992 Core Energetics Therapy Ausbildung
  • 1990 Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen
  • 1979/1983 Ausbildung Krankenschwester, Spezialisierung Intensiv- und Notfallmedizin

Methoden

  • Die ganze Palette des Veränderungsmanagements
  • Facilitative Haltung (Ed Schein, Otto Scharmer, Arny Mindell) auf Prozess- und Designebene